Papierservietten falten zur Taufe beschriftet

Taufe ist ein einzigartiger und besonderer Anlass, an dem das kleine Kind Gottes Segen bekommt und nun ein Christ ist. Natürlich möchte sich die ganze Familie, Angehörige und Freunde nicht nur in der Kirche, sondern auch am Festtisch versammeln, um mit dem Kind und dessen Eltern die große Freude zu teilen. Da gehört sich zweifellos auch eine festliche Tischdeko hin. Diese soll am besten nicht nur schön sein, sondern auch den Sinn der Feier übermitteln. Dafür gibt es ganz spezielle Servietten mit themengerechter Beschriftung. Aus diesen kann man dann ganz verschiedenartige Formen falten.

Hier finden Sie vier Faltanleitungen für beschriftete Servietten: zwei Bestecktaschen, eine Schleppe und einen dreifachen Tafelspitz. Diese schlichten Formen bringen die Beschriftung am besten zur Geltung und sind zudem wirklich schnell und einfach zu falten. Nehmen Sie einfach ein schönes Set aus blauen Servietten mit passender Beschriftung zur Taufe und falten Sie los!

Die Serviettentasche

Servietten falten zur Taufe Bestecktasche beschriftet

Nehmen Sie die Papierserviette und entfalten Sie diese. Legen Sie die Serviette mit der Oberseite nach oben vor sich hin, wobei die Beschriftung unten links sein sollte.

 

Servietten falten zur Taufe beschriftet

Falten Sie die rechte Seite der Serviette nach links.

 

Servietten falten Taufe  beschriftet

Klappen Sie die untere Serviettenhälfte nach oben.

 

Papierservietten falten zur Taufe Bestecktasche beschriftet

Drehen Sie die Serviette 45° im Uhrzeigersinn, sodass Sie eine Serviettenraute vor sich liegen haben.

 

Papierservietten falten  Taufe Bestecktasche beschriftet

Falten Sie die obere Lage in der Mitte nach unten.

 

Papierservietten falten  Taufe Anleitung Bestecktasche beschriftet

Wenden Sie danach die Serviette um, um weiter bequemer falten zu können.

 

Papierservietten falten  beschriftetKlappen Sie das rechte Serviettendrittel nach links und das linke nach rechts. Die Serviettenecken sollen sich überlappen.

 

Servietten falten Taufe mit Schrift

Wenden Sie die Serviette wieder um. Fertig! Nun kann in die entstandene Tasche unter der Beschriftung das Besteck reingelegt werden.

 

Die Schleppe

Papierservietten falten Taufe Schleppe beschriftet

Für diese Serviettenform ist die Serviette wiederum zu entfalten, aber nun mit der Rückseite nach oben zu legen. Die Beschriftung muss sich unten rechts befinden.

 

Papierservietten falten zur Taufe Schleppe beschriftet

Legen Sie die komplett entfaltete Serviette vor sich hin.

 

Papierservietten falten Taufe beschriftet

Falten Sie die obere Hälfte der Serviette nach unten.

 

Papierservietten falten Taufe

Klappen Sie die linke Serviettenseite zur Serviettenmitte.

 

Servietten falten Anleitung Taufe

Falten Sie die rechte Serviettenseite diagonal, indem Sie die rechte obere Ecke zum unteren Ende der Serviettenmittellinie führen.

 

Servietten falten mit Schrift Taufe

Klappen Sie die rechte Serviettenseite zur Mitte und stellen Sie die Serviette aufrecht. Richten Sie diese etwas her, sodass Sie einen Zylinder mit Schleppe bekommen. Fertig! Damit kann man toll die Teller dekorieren.

 

Die Bestecktasche

Papierservietten falten zur Taufe beschriftet Serviettentasche

Wenn Sie eine etwas andere Serviettentasche basteln möchten, dann entfalten Sie die Serviette und legen Sie diese mit der Oberseite nach oben hin. Die Beschriftung sollte dabei unten links zu sehen sein.

 

Papierservietten falten  beschriftet Serviettentasche

Klappen Sie die rechte Serviettenhälfte nach links.

 

Servietten falten  Taufe beschriftet Serviettentasche

Falten Sie die untere Hälfte der Serviette nach oben.

 

Servietten falten beschriftet Serviettentasche

Nehmen Sie die linke obere Ecke der oberen Lage und führen Sie diese zur gegenseitigen rechten unteren Serviettenecke. Nun ist die Beschriftung der Serviette zu sehen.

 

Papierservietten falten Anleitung zur Taufe beschriftet Serviettentasche

Damit Sie bequemer die Serviette weiter falten können, wenden Sie diese um.

 

Servietten falten Taufe beschriftet 2

Falten Sie die rechte Serviettenseite nach links, lassen Sie aber etwa 2 cm des linken Randes frei – ganz wie es auf dem Bild zu sehen ist.

 

Servietten falten beschriftet 3

Klappen Sie nun den schmalen linken Streifen nach rechts und stecken Sie ihn in die „Tasche“ der rechten Serviettenseite ein.

 

Servietten falten beschriftet Taufe 4

Wenden Sie die Serviette um – fertig! Nun kann unter die Beschriftung das Besteck reingelegt werden.

 

Der Tafelspitz dreifach

Papierservietten falten zur Taufe beschriftet Tafelspitz dreifach

Eine weitere einfache Faltform ist der dreifache Tafelspitz. Dieser sieht ebenfalls toll mit einer beschrifteten Serviette aus.

 

Servietten falten zur Taufe beschriftet Tafelspitz dreifach

Entfalten Sie die Serviette und legen Sie diese mit der Rückseite nach oben hin, wobei die Beschriftung unter der linken oberen Ecke sein sollte.

 

Papierservietten falten zur Taufe beschriftet Tafelspitz

Falten Sie die obere Hälfte der Serviette nach unten.

 

Papierservietten falten Tafelspitz dreifach zur Taufe beschriftet

Falten Sie die obere rechte Serviettenecke zur Mitte des unteren Serviettenrandes. Sie können ein paar Zentimeter der Faltlinie oben etwas plattdrücken, damit die Serviette die Form hält. Ansonsten sollte aber die Faltlinie nicht angedeutet werden.

 

Servietten falten Tafelspitz dreifach zu Taufe

Nun ist mit der linken Seite zu arbeiten. Nehmen Sie die linke untere Ecke der oberen Lage und führen Sie diese ganz nach rechts. Die Ecke der unteren Lage soll nicht gefaltet bleiben. Somit bekommen Sie ein Dreieck aus der Serviette. Auch hier sind deutliche Faltlinien zu vermeiden – die Serviette kann nur an der oberen Spitze plattgedrückt werden.

 

Tafelspitz dreifach Falten zu Taufe mit Schrift

Falten Sie zum Schluss die linke Seite der Serviette nach rechts. Stellen Sie die Serviette aufrecht und klappen Sie die unteren Spitzen etwas auf, damit die Serviette Stand hat und schick aussieht. Fertig!

 

Weitere Faltanleitungen: