Zahnzusatzversicherung für den Papierkater

Wer mich kennt, kennt auch die traurige Wahrheit über meine Zähne – ich habe gar keine! Das hindert mich aber nicht über alles in der Weltz zu sprechen, was die Menschen so beschäftigt, vor allem meinen Herrchen. Als er Jung war und alle Zähne hatte er sich keine Gedanken über irgendwelche Versicherungen gemacht, wozu auch. Alles läuft gut und man ist für immer Jung und gesund. Aber Zeiten haben sich geändert und seine Gesundheit hat sich verschlechtert. Er hat schlechte Zähne bekommen und muss ein Implantat reinsetzen. Sein Zahnarzt sagte zu ihm, es würde ca. 2000 Euro Kosten und sein Beitrag würde mit etwa 1500 Euro zu Buche schlagen. Das hat weh getan, mehr, als die kaputten Zähne, fresse ich mein Schwanz! Dem Zahnarzt hat er auch wehgetan, der arme Schlucker Herrchen, Harz IV Empfänger, keiner mag ihn, außer mich, natürlch. So fragte der Arzt nach einer Zahnzusatzversicherung, ob er eine hat. Natürlich hatte mein Herrchen keine, er wusste nicht, dass es sowas gibt. Ich wusste es, da aber niemals einen Gebrauch dafür fand, so schwieg ich, was soll’s! Ich sah eine Werbung im Fernseher über eine Zahnzusatzversicherung.

Da redete ein schlauer Typ vom Finanztip über Vor,-und Nachteile der Versicherung für Zähne. Ganz informativ und am Ende Verweis auf Empfehlungen des Finanztip.de

Ich, dagegen, mache meine eigenen Recherchen, und diese sind folgend aufgeführt:

Wie recherchiere ich nach einer passender Versicherung?

Heute geht es um Zahnzusatz, darum werde ich erstmal KFZ-Versicherung, Rentenversicherung, Haftpflichtversicherung und ähnliche außer Acht lassen.

Also Zahnzusatzversicherung. Welche Fragen sollte ich mir stellen?

  • Habe ich Zähne? Nicht jeder hat Zähne, manche haben sehr wenig Zähne, manche sehr viel, aber viele kaputte. Manche, aber gar keine und sind zufrieden damit. Sie essen nur gesunde Sachen und werden nie krank, alles Harte: Essen, Stress, harte Taatsachen meiden sie und geniesen ein langes Leben, manche als Kohlsalat. Auf jeden Fall, wenn ich Zähne habe kann ich eine Zahnzusatzversicherung abschließen.
  • Habe ich Geld? Habe ich keins und gute Zähne, so würde ich sagen – nicht die Zahnzusatz abschließen, evtl. hast Du Glück und stirbst eher, als Deine Zähne kaputtgehen. Du willst doch nicht dein Geld an irgendwelche Leute in der Versicherungsbranche abgeben? Wer weis, was sie damit machen werden, evtl. ungesundes Essen kaufen und fett werden. Du sollst den anderen nicht schaden, so sagte mal mein Vater – der Kartonkater. Hbe ich Geld und schlechte Zähne, so ist es eher zu spät, denn die in der Versicherung sind ganz schlau und überlegen sich: „Aha, er hat schon kaputte Zähne und bald werde sie noch kaputter sein und wir müssen ihm seine teuere Zahnarztbehandlung bezahlen. Dann sind wir ohne Geld da und er hat gute Zähne, das ist unfair. So sagen Sie dann ok, aber Du musst mehr zahlen, dann ist alles ok und Du bist versichert. Aber hier steckt die Falle, Du bezahlst dann viel zu viel und bekommst weniger. Man hat Dich so zu sagen um die Nase geführt und Du wirst enttäuscht sein.
  • Müssen Zähne unbedingt toll aussehen? Hier begeben wir uns auf das komische Gebiet der Phylosophie: Sein oder nicht Sein – das hier ist die Frage. Sollen Zähne absolut top und glämzend sein und in voller Anzahl? Wer ewig Jung sein will und immer das Tollste für sich wünscht – klar, er muss das haben. Alle anderen kommen auch so durch die Welt durch. Wie mein Vater Kartonkater zu sagen pflegte – man kann nicht alles haben.

Aber ich will seriös bleiben und fairerweise einige Versicherer nennen, deren Webseiten mir Sympatisch erscheinen.

Sympatische Zahnzusatzversicherungswebseiten

  • https://www.ergo.de/de/Produkte/Zahnzusatzversicherung Eine Zahnzusatzversicherung macht gesunde, schöne Zähne leichter bezahlbar. Sie reduzieren Ihren Eigenanteil und haben im besten Fall gar keine eigenen Kosten. Sie können sich eine privatzahnärztliche Behandlung leisten statt Kassenleistungen. Das sagen sie.
  • https://www.check24.de/zahnzusatzversicherung/ Basisschutz der gesetzlichen Krankenversicherung. Erstattungsbeispiele für Zahnersatz und Zahnbehandlungen. Leistungen der Zahnzusatzversicherung. Tarife nach Art der Lebensversicherung oder Schadensversicherung.
  • https://www.maxcare.de/zahnzusatzversicherung/ Ein Besuch beim Zahnarzt ist häufig mit hohen Kosten verbunden. Gerade für Zahnersatz und kieferorthopädische Behandlungen kann die finanzielle Belastung schnell groß werden. Gesetzlich Versicherte erhalten von Ihrer Kasse nur noch einen begrenzten Festzuschuss. Dieser deckt im Durchschnitt maximal die Hälfte der Kosten – oft sogar weitaus weniger. Mit MAXCARE profitieren Sie gleich doppelt: Sie genießen die beste Versorgung und bis zu 100% Kostenerstattung. Das sagen die.
  • https://www.zahnzusatzversicherung-experten.de/ Sie suchen eine Zahnzusatzversicherung? Dann sind Sie bei uns genau richtig – seit über 10 Jahren sind wir – die Versicherungsmakler Experten GmbH –  auf das Thema Zahnversicherung spezialisiert. Das sagen die.

Fazit: Tue, was Du nicht lassen kannst und sei seelig damit. Beachte, aber, dass deine Energie nicht unendlich ist. Verschwendest Du deinen Fokus auf alles Mögliche in der Welt, so sei Dir bewust später keine mehr zu haben. Aber gute Zähne solltest Du doch haben, außer Du bist auch ein Papierkater.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen